Gebühren / Nenngelder – Stand 01. 01. 2022

Aufnahmegebühr: einmalig 10,00 €
Jahresbeitrag: Mitglieder 60,00 €
Familienmitglied 30,00 €
Gast-/Zweitmitglied 30,00 €
Neumitglieder ab 01.07. (1/2 Jahresbeitrag ) plus Aufnahmegebühr

 

 

Nenngelder: Schussfestigkeitsprüfung 10,00 €
Wassertest 15,00 €
Spurlautprüfung 50,00 €
Eignungsbewertung BhFK/95 50,00 €
Schweißprüfung 60,00 €
Schweißprüfung/ Fährtenschuh 60,00 €
JBN 20,00 €
Einarbeitung auf Schwarzwild (ESW) 40,00 €
Vielseitigkeitsprüfung 80,00 €
Stöberprüfung  50,00 €
Waldsuche 50,00 €
Begleithundeprüfung – G 40,00 €
Begleithundeprüfung – S 50,00 €
Hindernislauf 30,00 €
Zuchtschau 20,00 €
Zahn-und Rutenstatus 10,00 €

 

Bei der Meldung zu Gebrauchsprüfungen ist dem Meldeformular eine Kopie von der Vorder-und Rückseite der Ahnentafel beizufügen.

Nichtmitglieder haben bei allen Prüfungen doppelte Gebühren zu entrichten. Zu Eignungsbewertungen sind nur Mitglieder des DCN bzw. DTK entsprechend der Prüfungsordnung zugelassen.

Ein Hund gilt erst dann gemeldet, wenn die Prüfungsgebühr bezahlt ist.

Zu allen Zuchtschauen und Prüfungen ist für den gemeldeten Hund die Ahnentafel und der Impfpass mit den gültigen Impfungen  vorzulegen!

Zu jagdlich geprägten Prüfungen/Gebrauchsprüfungen auch der Jagdschein!

Meldeschein (Seite 1) pdf
Meldeschein (Seite 2) pdf

Den ausgedruckten, ausgefüllten und unterschriebenen Aufnahmeantrag/Meldeschein im Original bitte per Post an die Sektion Oberpfalz c/o  Frau Helga Pickl, Josef-Eder-Str. 29, 93155 Hemau
schicken.

Es wird auf die Notwendigkeit  einer Hunde- Haftpflichtversicherung/Jagdschein bei Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Prüfungen hingewiesen.

Die Sektion bzw. der Landesverband können keinerlei Haftung übernehmen.
Das Meldegeld bitte überweisen  auf das Konto des DCN Nordbayern e.V.,
Sektion Oberpfalz bei der Sparkasse Regensburg,
IBAN:   DE13 7505 0000 0000 0600 04

Nenngeld ist Reuegeld!

Ausgenommen bei Prüfungsausfällen die der Veranstalter zu vertreten hat, bzw. verursacht durch höhere Gewalt, wird das Nenngeld zurück erstattet.

Sollte es Änderungen der Anfangszeiten geben oder eine Prüfung ausfallen, werden Sie selbstverständlich rechtzeitig benachrichtigt, daher ist ein deutlich ausgefüllter Meldebogen mit Telefonnummer und evtl. E-Mail Adresse wichtig.

 

Download – Formulare

Hier finden Sie wichtige Formulare zum Download:

Einwilligungserklärung Datenschutz – Welpenvermittlung.(doc)